Helvetica mag ich und gerne verwenden wir die Google Web Fonts. Allerdings ist die Qualität oft bescheiden und die Helvetica Fakes eben nur Fakes. Umso interessanter, das nun Linotype sein Schriften-Archiv als Web-Fonts zur Verfügung stellt, teilweise sogar in einer kostenlosen Variante und viele Schnitte der original Helvetica!

Auch schön zu sehen

Leave a comment