3 x im Drogen- und Suchtbericht 2013

In dem jüngsten Bericht der Drogenbeauftragten der deutschen Bundesregierung finden sich gleich drei unserer Arbeiten bzw. Sucht-Präventionskampagnen.

I (Love) Crystal (Meth)

Allen voran unsere „I „Love“ (smashed Heart) CRYSTAL Meth“-Kampagne für unseren langjährigen Kunden, das grossartige Projekt mindzone („sauber drauf!“ – der Claim ist auch von uns ;). Ein sehr brisantes und wichtiges aber auch kein leichtes Thema. So schwierig, dass wir zum ersten mal von unserer gemeinsamen Regel „kein erhobener Zeigefinger, keine Abschreckung“ abgewichen sind um das Thema und die Gefahren von Crystal Meth angemessen darzustellen. Neben der Crystal Meth Microsite entwickelten wir ein kleines Booklet, das übrigens bei mindzone kostenfrei bestellt werden kann oder welches es hier als PDF zum download (ca. 5MB) gibt. Arbeitsbeispiele sind hier zu sehen.

Schwanger? Null Promille!

Ein weiteres engagiertes und – wie nicht nur wir finden – sehr schönes wie dem Thema angemessen emotionales Projekt ist  „Schwanger? Null Promille!„. Eine Kampagne welche wir im Auftrag der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern (LZG) bzw. dem Bayerischen Zentrum für Prävention und Gesundheitsförderung (ZPG) am Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, einen Geschäftbereich des Lebensministerium Bayern und des Präventionspakt Bayern nach einer Initiative aus dem Bayerischen Landtag entwickeln durften. (Arbeitsbeispiele folgen bald.)

Starker Wille statt Promille

Bereits vor vielen Monaten oder gar Jahren begonnen, konnten wir erst 2012 das multimediale Präventionsprojekt für Jugendliche mit Ideen zur technischen und visuellen Umsetzung unterstützen und u.a. die Website starker-wille-statt-promille.de  ebenfalls im Auftrag der Landeszentrale für Gesundheit in Bayern (LZG) umsetzen. Daneben gestalteten wir noch zahlreiche Print-Materialien und Give-Aways. Das Logo stammt übrigens nicht von uns… (Arbeitsbeispiele folgen bald.)

Der gesamte Drogen- und Suchtbericht der Bundesregierung steht unter der Drogenbeauftragte.de als PDF zum download bereit.

No Comments

Leave a Reply

7 + zehn =

Themen